Dr. med. Renate Rosenberg
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
DEGUM II (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)

  • Studium in Heidelberg, Münster und London
  • Promotion in Münster
  • Spezialausbildung in der Pränatalmedizin an der WWU Münster
    (Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Wolfgang Holzgreve)
  • DEGUM II - Qualifikation seit 1995
  • Internationale FTS-Lizenz seit 2001

Dr. med. Johannes Steinhard(www.dr-steinhard.de)
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
DEGUM Seminarleiter (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)
Ausbilder der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe für fetale Echokardiografie, feto-maternales Gefäßsystem, Schwangerschaftsdiagnostik, weiterführende Differentialdiagnostik in der Schwangerschaft, Gefäße des weiblichen Gefäßsystems und Mammasonografie.

  • Studium in Münster
  • Promotion in Münster
  • Spezialausbildung in der Pränatalmedizin an der
    WWU Münster (Prof. Dr. Dr. h.c. HPG Schneider, Prof. Dr. L. Kiesel)
  • Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am UKM 2001-2011
  • Leiter des Bereiches Pränatale Medizin und Ultraschalldiagnostik am UKM von 2003-2011
  • DEGUM II - Qualifikation seit 2003
  • Internationale FTS - Lizenz seit 2002
  • Gründer der „Fetal Cardiac Imaging Research Group Münster“ 2005
  • Leiter Department für Fetale Kardiologie Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität-Bochum seit 2012

Dr. med. Marta Lemmens(www.dr-lemmens.de)
Fachärztin für Pädiatrie und Humangenetik mit zyto- und molekulargenetischem Labor

  • Studium und Promotion in Krakau
  • Ärztliche Tätigkeit in Krakau, London, Münster, Aachen

Dr. med. Rüdiger Schloo(www.schloo.de)
Facharzt für Humangenetik

  • Studium und Promotion in Münster
  • Ärztliche Tätigkeit in Münster, Essen und Basel

Unsere Mitarbeiterinnen

:

Frau Christiane Becker

Frau Katja Lübke

Frau Susanne Lünnemann

Frau Sylvia Rüter

Praxis Dr. Rosenberg und Kollegen